Heft DIN A5 Alphabet A–Z

in

Preis: € 13,00 inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten.

Der DIN-1451-Schriftsatz wurde bereits vor über 100 Jahren für die Industrie entwickelt – und dennoch wirkt er bis heute modern und besticht durch seine präzise Klarheit. Gerade durch das Weglassen und Reduzieren aller unnötigen Verzierungen entstand eine klare Bildsprache, die der DIN-Schrift ihren langjährigen Erfolg bescherte. Die Notizhefte der Linie DIN Berlin setzen dieser legendären Schriftart ein Denkmal. Alle Seiten inklusive der Titelseite sind in klassischem Schwarz mit den 26 Buchstaben des Alphabets in DIN-1451 bedruckt. Die Notizhefte im A5-Format (14,8 × 21 cm) haben im Innenteil 48 Seiten und sind in ein Softcover eingebunden. Die Innenseiten der Sorte »extra + pure cream« haben ein Papiergewicht von 100 g/qm. Das verarbeitete Papier kommt von der traditionsreichen Manufaktur Gmund am Tegernsee, die seit 1829 den Takt in Sachen Papierqualität angibt. Eine schwarze Klammerheftung hält das A5-Heft zusammen, Vor- und Nachsatzpapier sind bedruckt. Wirf auch du unnötigen Gedankenmüll ab und finde bei Schreiben und Zeichnen mit den DIN-Berlin-Heften zu einer klaren Linie und einem freien Kopf – wecke deine Kreativität und lass dich von den effizienten, schnörkellosen Formen einer großartigen Schriftart inspirieren.

Heft DIN A5 A–Z

Hersteller: Type Hype
Herkunft: Berlin
Design: DIN Berlin
Umfang: 52 Blankoseiten
Material: 100 g/qm pure cream aus der Büttenpapierfabrik Gmund, Heißfolienprägung, Klammerheftung/schwarz, Softcover
Größe: 148 × 210 mm
Preis: 13 Euro